Amazon

.de | .es | .fr | .it | .co.uk | .ca | .com | .com.mx | .nl | .se | .pl | .ae | .com.br | .tr | .in | .com.au | com.be | .sg | .sa

Die Zahlungsdaten von Amazon werden über eine API-Schnittstelle zu PayJoe übertragen. Dafür müssen Sie einmalig in der Oberfläche von PayJoe einen Amazon-Zugang anlegen und diesen laut unserer Anleitung konfigurieren.

Festgelegte Transaktionen im Amazon-Sammelkonto

Legen Sie für diese Transaktionen Buchungsvorlagen in Ihrem Buchhaltungssystem an. Dann werden diese Daten automatisch auf das gewünschte Konto gebucht.

Folgende Tabelle gibt Ihnen einen Überblick über die von PayJoe fest vorgegebenen Transaktionen und ihren Verwendungszweck für Amazon.

Art der TransaktionMarktplatzAusgabeEmpfohlene Verbuchung SKR 03Empfohlene Verbuchung SKR 04
ServicegebührdeAMA‑SG‑DE‑[Abkürzung]94 476094 6705
itAMA‑SG‑IT‑[Abkürzung]
frAMA‑SG‑FR‑[Abkürzung]
esAMA‑SG‑ES‑[Abkürzung]
co.ukAMA‑SG‑CO.UK‑[Abkürzung]
nlAMA-SG-NL-[Abkürzung]
comAMA‑SG‑COM‑[Abkürzung]
com.mxAMA‑SG‑COM.MX‑[Abkürzung]
caAMA‑SG‑CA‑[Abkürzung]
BestellgebührdeAMA‑BG‑DE‑[Amazon-Bestellnummer]
itAMA‑BG‑IT‑[Amazon-Bestellnummer]
frAMA‑BG‑FR‑[Amazon-Bestellnummer]
esAMA‑BG‑ES‑[Amazon-Bestellnummer]
co.ukAMA‑BG‑CO.UK‑[Amazon-Bestellnummer]
nlAMA-BG-NL-[Amazon-Bestellnummer]
comAMA‑BG‑COM‑[Amazon-Bestellnummer]
com.mxAMA‑BG‑COM.MX‑[Amazon-Bestellnummer]
caAMA‑BG‑CA‑[Amazon-Bestellnummer]
Auszahlungsbetrag (TotalAmount Transaction)deAUSZ‑DE‑[BerichtEndeDatum] (Bsp.: AUSZ‑DE‑20.05.2017)13601460

Amazon Gebühren

In der folgenden Tabelle sehen Sie die einzelnen Gebühren, die Amazon zur Verfügung stellt. Da die Originalbezeichnungen der Gebühren zu viele Zeichen enthalten, gibt PayJoe immer die Abkürzungen im Verwendungszweck mit aus.

GebührAbkürzungEmpfohlene Verbuchung SKR 03Empfohlene Verbuchung SKR 04
A2ZGuaranteeRecovery2ZGRNTRC
AGSGlobalInboundTransportationGSGLBLNB
A-to-z Guarantee RefundAtoZRefu
AdjustmentDJSTMNT
Adjustment for financial transactionDJSTMNTF
BalanceAdjustmentBalAdj
BuyerRechargeBuyRe
Capacity reservation feeCPCTYRSR
CRETURN_WRONG_ITEMCRTRNWRN
ChargebackChargeBk
ChargeBackRecoveryCHRGBCKR
Chargeback RefundChrgBkRe
CommissionCorrectionCMMSSNCR
COMPENSATED_CLAWBACKCMPNSTDC
Cost of AdvertisingCoAdv9 46009 6603
CouponRedemptionFeeCPNRDMPT
CRETURN_WRONG_ITEMCRTRNWRN
CS_ERROR_ITEMSCSErrIt
CS_ERROR_NON_ITEMIZEDCSErrNIt
Current Reserve AmountCurrReAm15011301
DebtCreationDBTCRTN
DebtPaymentLevel2FailureDePaL2Fa
DisbursementCorrectionDisbCorr
DisposalCompleteDispComp
Failed DisbursementFailDisb
FBA International Freight Duties and Taxes ChargeFBNTRNT1
FBA International Freight Shipping ChargeFBNTRNTN
BA International Freight Shipping Charge AdjustmentFBNTRNT2
FBA Inventory Reimbursement - Customer ReturnFBAIRCR
FBA Inventory Reimbursement - Customer Service IssueFBAIRCSI
FBA Inventory Reimbursement - DamagedFBNVNTRY
FBA Inventory Reimbursement - Damaged:WarehouseFBAIRDW
FBA Inventory Reimbursement - Fee CorrectionFBNVNTR1
FBA Inventory Reimbursement - LostFBNVNTR2
FBA Inventory Reimbursement - Return AdjustmentFBNVNTR3
FBACustomerReturnFBCSTMRR
FBACustomerReturnPerUnitFeeFBCSTMR1
FBAInboundTransportationFeeFBNBNDTR
FBA Pick & Pack FeeFBAPCKPCK
FBAInboundTransportationProgramFeeFBNBNDT1
FBATryBeforeYouBuyMultitierPerUnitFeeFBTRYBFR
Fee AdjustmentFDJSTMNT
FREE_REPLACEMENT_REFUND_ITEMSFRRPLCM1
FREE_REPLACEMENT_REFUND_NON_ITEMIZEDFRRPLCMN
GuaranteeClaimGteeClm
Imaging ServicesMGNGSRV1
Imaging Services FeeMGNGSRVC
Inbound Transportation ChargeInbTraCh
Inbound Transportation FeeNBNDTRNS
INBOUND_CARRIER_DAMAGEInbCarDa
INCORRECT_FEES_ITEMSIncorFeIt
INCORRECT_FEES_NON_ITEMIZEDIncFeNIt
Inventory Placement Service FeeNVNTRYPL
Inventory Storage Overage FeeNVNTRYST
Lightning Deal FeeLighDeFe
LightningDealFeeLGHTNNGD
LiquidationsLQDTNS
Liquidations AdjustmentsLQDTNSDJ
LiquidationsFeeLQDTNSF
LocalizationOrderCompleteLCLZTNRD
LqLq
LqAdjLqAdj
LqAdjFeeLqAdjFee
LqFeeLqFee
MaunualDisbursementMNLDSBRS
Manual Processing FeeManProFe
Manual Processing Fee ReimbursementMNLPRCSS
MarketplaceFacilitatorVATMRKTPLCF
MDotComRevenueCorrectionMDCReCor
Micro DepositMCRDPST
Micro Deposit (Failed)MCRDPSTF
MiscAdjustmentMSCDJSTM
MISSING_FROM_INBOUNDMisFrInb
MISSING_FROM_INBOUND_CLAWBACKMSSNGFRM
MktFaVatMktFaVat
MULTICHANNEL_ORDER_DAMAGEDMuChOrDa
MULTICHANNEL_ORDER_LATEMLTCHNNL
MULTICHANNEL_ORDER_LOSTMulOrdLo
Non-AmazonNNMZN
NonSubscriptionFeeAdjNSubFeAd
Order_RetrochargeRDRRTRCH
OtherOther
other-transaction - ReversalTHRTRNSC
Paid Services FeePDSRVCSF
Payable to AmazonPayaTAma13601460
PAYMENT_RETRACTION_ITEMSPYMNTRTR
Performance creditsPRFRMNCC
PostageAdjustmentPSTGDJST
Premium Services FeePRMMSRVC
PREPFEE_REFUNDPrepfRef
Previous Reserve Amount BalancePrReAmBa15011301
PRIME_WARDROBE_REIMBURSEMENTPRMWRDRB
RE_EVALUATIONREEvalu
RefundCommissionRFNDCMMS
Refund for AdvertiserRFNDFRDV
Refund_RetrochargeRFNDRTRC
Refund ReimbursalRFNDRMBR
REMOVAL_ORDER_DAMAGEDRemOrdDa
REMOVAL_ORDER_LOSTRemOrdLo
RemovalCompleteRemCompl
Reservation feeRSRVTNF
RetrochargeRetChar
RetrochargeReversalRTRCHRGR
ReturnPostageBillingRetPosBi
REVERSAL_REIMBURSEMENTRevReimb
Review Enrollment FeeRVWNRLLM
SAFE-T reimbursementSAFE-T
SellerPoweredCouponPaymentSLLRPWRD
SellerReviewEnrollmentPaymentSLLRRVWN
ServiceFeeServFe
ServiceFeeSRVCF
ShipmentSettleSHPMNTST
Shipping label purchaseShiLaPur
Shipping label purchase for returnSHPPNGLB
ShippingServicesShipServ
ShippingServicesRefundShiSerRe
Storage FeeStorFe
StorageRenewalBillingStoRenBi
Subscription FeeSubFe
SubscriptionFeeCorrectionSubFeCor
Subscription Fee Refund - Balance AdjustmentSBSCRPT1
Subscription Fee Refund To Credit CardSBSCRPTN
Subscription Fee - ReversalSBSCRPT2
Successful chargeSucChar13601460
TaxTax
Tax Withholding ReimbursementTXWTHHLD
TBYB Customer Return FeeTBYBCSTM
TBYB Order PaymentTBYBRDRP
TBYB Trial ShipmentTBYBTRLS
TransfersTRNSFRS
Transfer of funds unsuccessfulTrOFuUns
TrialShipmentTRLSHPMN
Unplanned Service Fee - Barcode label missingUnpServFe
Unplanned service fee - Amazon barcode missingNPLNNDSR
VatFilingChargeVTFLNGCH
VatRegistrationChargeVTRGSTRT
Vine Enrollment FeeVNNRLLMN
WAREHOUSE_DAMAGEWarehDam
WAREHOUSE_DAMAGE_EXCEPTIONWaHDamEx
WAREHOUSE_LOSTWRHSLST
WAREHOUSE_LOST_MANUALWaHLoMan
WarehousePrepWarHPrep

Amazon-Zugang erneut autorisieren

Um den Amazon-Zugang erneut zu autorisieren, müssen folgende Schritte durchgeführt werden:


1. Klicken Sie im Bereich Zahlungsabgleich auf den Amazon-Zugang.

Amazon 1
Amazon 1

2. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol, um in die Konfiguration zu gelangen.

Amazon 2
Amazon 2

3. Klicken Sie auf Zugriff genehmigen.

Amazon 3
Amazon 3

4. Melden Sie sich in dem neuen Fenster mit Ihren [!--PHSystem--] Seller-Central Zugangsdaten an.

5. Setzen Sie einen Haken in dem angezeigten Kästchen.

Sie bestätigen damit, dass Sie mit dem Abruf der Abrechnungsberichte durch PayJoe einverstanden sind.

6. Bestätigen Sie die Auswahl mit einem Klick auf Confirm.

7. Schließen Sie das geöffnete Browserfenster

FAQ

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Nutzung von PayJoe in Verbindung mit Amazon.

Der Abruf der Amazon-Zahlungen in PayJoe erfolgt nicht.

Dass der Abruf nicht funktioniert, kann mehrere Gründe haben. Überprüfen Sie dazu bitte folgende Punkte:

  1. Haben Sie die Autorisierung für den Abruf für das richtige Amazon Seller Central vergeben? Im Falle von mehreren Seller Central Zugängen kann es hier schnell zu Verwechslungen kommen.

  2. Haben Sie die richtige Entwickler-ID bei der Autorisierung im Amazon Seller Central angegeben? Für alle europäischen Marktplätze (amazon.de, amazon.co.uk, amazon.es, amazon.fr, amazon.it) muss es die ID 4678-8032-1648 sein, für alle nordamerikanischen Marktplätze (amazon.ca, amazon.com, amazon.com.mx) die ID 7182-4947-3994.

  3. Haben Sie die richtigen Informationen aus dem Amazon Seller Central in PayJoe übernommen? (siehe Schritt 7 der Hautpanleitung Amazon) In PayJoe wird immer die „Verkäufer-ID“ und der „Token für die MWS-Autorisierung“ benötigt.

  4. Haben Sie den richtigen Marktplatz im Rahmen der Einrichtung in PayJoe gewählt? Für jeden Amazon-Marktplatz muss ein eigener Zugang in PayJoe angelegt werden. (siehe Schritt 9 der Hautpanleitung Amazon).

  5. Sind die gewünschten Amazon Abrechnungsberichte im Seller Central freigegeben? Amazon schließt Abrechnungsberichte im Normalfall nach 90 Tagen, sodass ein automatisierter Abruf der Daten nicht mehr möglich ist. Sie können die Daten aber jederzeit rückwirkend in Amazon wieder anfordern, sodass diese wieder freigegeben werden. Diese sehen Sie im Anleitungs-Punkt „[!--PHSystem--]-Zahlungsdaten rückwirkend in PayJoe einlesen“.

Die Amazon-Gebühren und die Auszahlungsbeträge von Amazon werden in der Buchhaltung nicht automatisiert verbucht.

Das hängt vermutlich damit zusammen, dass Sie keine Buchungsvorlagen bzw. Lerndateien in Ihrem Buchhaltungssystem angelegt haben. Gebühren und Auszahlungsbeträge haben in PayJoe immer feste, wiederkehrende Verwendungszwecke. Diese müssen in der Buchungsvorlage im Buchhaltungssystem hinterlegt werden. Sie finden die festgelegten Transaktionen im Anleitungspunkt „Festgelegte Transaktionen im Amazon-Sammelkonto“.

Ich weiß nicht was meine Servicegebühren bei Amazon bedeuten.

Amazon führt unterschiedliche Servicegebühren, diese gibt PayJoe alle mit einer Abkürzung aus. Um den ursprünglichen Namen der Servicegebühr von Amazon einzusehen, schauen Sie sich die Tabelle in Punkt „Amazon Gebühren“ an. Aus welchen Vorgängen die einzelnen Gebühren hervorgehen, sollten Sie direkt bei Amazon erfragen.

Nach etwa einem Jahr der Amazon-Einrichtung in PayJoe funktioniert der Abruf der Daten nicht mehr.

Das hängt vermutlich damit zusammen, dass Sie den Entwicklerzugriff von PayJoe im Amazon Seller Central nicht bestätigt haben. Amazon versendet dazu normalerweise einmal jährlich eine E-Mail mit dem Hinweis, dass die Entwicklerzugriffe erneut bestätigt werden müssen. Wie Sie diesbezüglich vorgehen, sehen Sie in Anleitungspunkt „Jährliche Bestätigung der Entwicklerzugriffe“.