Daten für HBCI-Export anzeigen

Die Daten für den HBCI-Export benötigen Sie, um eine HBCI-Verbindung in Ihrem Buchhaltungssystem anzulegen.

Hinweis

Falls Sie Daten nicht ändern können, sind Ihre Zugriffsrechte beschränkt (siehe "Zugriffsrechte in PayJoe"). Kontaktieren Sie Ihren Mandanten ggf. und klären Sie, welche Rechte Sie benötigen.


  1. Zahlungsabgleich wählen.

  2. Den Zugang aufklappen, dessen Daten für den HBCI-Export angezeigt werden sollen.

  3. Im Kasten AusgabeHBCI-Export wählen.

    Tipp

    Welche der angezeigten Daten Sie verwenden müssen, hängt vom Buchhaltungssystem ab. Achten Sie auf die jeweilige Bezeichnung.


  4. Um den PIN abzurufen: Den Link zum Benutzerprofil anklicken und Schaltfläche PIN abrufen & ändern wählen.