Vario

Voraussetzung

Sie sind gerade dabei einen Zugang zum Anbinden von Vario in PayJoe anzulegen (siehe "Zugänge (Zahlungsabgleich)") oder haben diesen Vorgang bereits abgeschlossen.


Daten von Vario an PayJoe übertragen

Hinweise

  • Sie können diese E-Mail-Adresse und die FTP-Zugangsdaten in PayJoe einsehen (siehe "Zugangsdaten einsehen").
  • Senden Sie nur die originalen Belegdaten im CSV- oder TXT- Format an PayJoe.

  1. Entweder

    E-Mail mit dem Abrechnungsbericht im Anhang an die in Ihrem PayJoe-Konto angegebene E-Mail-Adresse senden.

    oder

    Abrechnungsbericht via FTP an den in Ihrem PayJoe-Konto angegebenen FTP-Zugang übertragen.

    Tipp

    Sie können frei entscheiden, welche der beiden Übertragungsmöglichkeiten Sie nutzen. Beide werden alle 15 Minuten auf neue Dateien überprüft.