Vario

Voraussetzung

Sie haben einen Zugang zum Anbinden von Vario in PayJoe angelegt (siehe "Zugang anlegen").


Vario an PayJoe anbinden

Der Abrechnungsbericht von Vario kann leider nicht direkt an PayJoe übertragen werden. Deshalb müssen Sie den Bericht manuell an PayJoe senden.

Hinweis

Bitte senden Sie nur die originalen Abrechnungsberichte im CSV- oder TXT- Format.


  • Für das Senden der Vario-Daten an PayJoe gibt es zwei Möglichkeiten:
  • Senden Sie eine E-Mail mit dem Bericht im Anhang an die, in Ihrem Account, angegebene E-Mail-Adresse.
  • Übertragen Sie den Bericht per FTP an den, in Ihrem Account angegebenen, FTP-Zugang.

Mit Erstellung des Zugangs in PayJoe wird Ihnen automatisch vom System eine E-Mail-Adresse sowie ein FTP-Account angelegt.

Welchen Übertragungsweg Sie wählen, bleibt Ihnen überlassen. Beide Zugänge werden alle 15 Minuten auf neue Dateien überprüft.

Wo Sie diese Daten finden können, sehen Sie hier unter dem Punkt "Zahlungsdaten eines Zahlungs- oder Belegzugangs anpassen".