Lexoffice (Buchhaltung)

Die Zahlungsdaten aus PayJoe können in die Lexoffice Buchhaltung via HBCI eingelesen werden. Dazu muss einmalig im Voraus die Bank- und die Kontoverbindung hinterlegt werden.

Hinweis

Wenn Sie mehrere Konten aus PayJoe in Lexoffice einrichten möchten, folgen Sie erst der Anleitung „Einrichtung der Bank- und Kontoverbindung“ und anschließend dem Punkt „Mehrere PayJoe-Konten in Lexoffice einrichten“.